Blog von Julien Christ Photography

Hier findest du die letzten Artikel im Blog. Die Beiträge sind nach Veröffentlichungsdatum sortiert. Eine spezifische Kategorie kann im rechten Menü gewählt werden.

Karlstadt bezwingt Königsberg mit 30:23

Karlstadt bezwingt Königsberg mit 30:23

Der TSV Karlstadt bewzingt den TV Königsberg mit 30:23. Obwohl die Gäste zur Pause noch einmal heran kamen, setze sich die Mannschaft von Gerhard Gemander-Riedmann am Ende durch.

Weiterlesen
Karlburg III gerät unter die Räder

Karlburg III gerät unter die Räder

Um 13 Uhr empfing die Reserve des FV Karlstadt den Stadtrivalen aus Karlburg. Das Team von Taner Yorulmazel machte bereits vor der Pause durch Tore von Jochen Lummel (30.) und Sebastian Reiss (35.) alles klar und lies in den zweiten 45 Minuten nichts mehr anbrennen.

Weiterlesen
Eußenheim-Gambach unterliegt mit 2:5

Eußenheim-Gambach unterliegt mit 2:5

Der FC Gössenheim dreht das Spiel und gewinnt mit 2:5 gegen die Hausherren der SG Eußenheim-Gambach. Das Team von Trainer Andreas Schmidt drehte den Halbzeitrückstand von 1:2 durch Tore von Sebastian Leisgang (51., 90.), Benedikt Mühlrath (89.) und Matthias Strohmenger (90.) und steht somit auf Tabellenplatz 4 in der Kreisklasse Würzburg. Die SG Eußenheim-Gambach bleibt weiterhin das Tabellenschlusslicht.

Weiterlesen
Der FV Karlstadt fährt drei wichtige Punkte ein

Der FV Karlstadt fährt drei wichtige Punkte ein

Der FV erzielt vier Tore in 18 Minuten und holt drei weitere überlebenswichtige Punkte im Abstiegskampf der Bezirksliga Unterfranken West. Die Yigit-Elf baut den Vorsprung auf den direkten Verfolger TSV Rottendorf somit um vier Punkte aus. Rottendorf bleibt weiterhin auf dem Relegationsplatz.

Weiterlesen
Remis zwischen Karlstadt und Schönderling

Remis zwischen Karlstadt und Schönderling

Trainer Richard Gehrsitz ist zufrieden mit der Leistung seiner Elf. Die Damen des FV Karlstadt holten mit dem 1:1 gegen den Tabellenzweiten einen wichtigen Zähler.

Weiterlesen
Würzburger Kickers unterliegen mit 1:2 beim TSV 1860 München

Würzburger Kickers unterliegen mit 1:2 beim TSV 1860 München

Weiterlesen
Germania Erlenbach setzt sich durch

Germania Erlenbach setzt sich durch

Weiterlesen
Der HSC setzt sich im Viertelfinale des Unterfrankenpokal durch

Der HSC setzt sich im Viertelfinale des Unterfrankenpokal durch

Weiterlesen
Das Team von Sebastian Kunz ohne Chance

Das Team von Sebastian Kunz ohne Chance

Weiterlesen
Würzburger Kickers lassen erneut 3 Punkte liegen

Würzburger Kickers lassen erneut 3 Punkte liegen

In der ausverkauften flyeralarm Arena empfingen die Mainfranken heute den Mitaufsteiger aus Dresden. In einem umkämpften Spiel gelangen die Hausherren im zweiten Abschnitt sehr früh auf die Verliererstraße. Aias Aosman brachte die Gäste direkt nach Wiederanpfiff in Führung. In der 77. Minute setzte Niklas Kreuzer den 0:2 Schlusspunkt. Die SG Dynamo Dresden verkürzt damit den Rückstand auf Eintracht Braunschweig und festigt Platz 5 in der Tabelle. Die Würzburger Kickers rutschen auf Platz 11 ab und kommen den Abstiegsplätzen dadurch immer näher. Am kommenden Freitag muss das Team von Bernd Hollerbach in der Allianz Arena gegen die Löwen ran.

Weiterlesen
Karlstadt feiert 1:0 Heimsieg

Karlstadt feiert 1:0 Heimsieg

Der FV Karlstadt holt drei wichtige Punkte im Abstiegskampf der Bezirksliga Unterfranken. Die Kreisstädter erspielten sich zahlreiche Chancen, konnten diese aber nicht verwandeln und gingen erst in der 86. Minuten durch einen Foul-Elfmeter in Führung. Abdurrahman Marangoz setzte dem Elfmeter-Fluch der Yigit-Elf damit ein Ende.

Weiterlesen
7:0 Kantersieg der Karlstadter Reserve

7:0 Kantersieg der Karlstadter Reserve

Die Reserve des FV 1920 Karlstadt gewinnt gegen den SV Veitshöchheim II mit 7:0. Die Mannschaft von Taner Yourulmazel steht damit hinter dem FC Zell auf Platz 2.

Weiterlesen
Uettingen fertigt Retzbach ab

Uettingen fertigt Retzbach ab

Die 150 Zuschauer sahen eine Kampfbetonte Partie zwischen dem TSV Retzbach und dem TSV Uettingen. Das Team von Frank Meckelein setzte sich am Ende mit 1:3 gegen die Hausherren durch. Die Tore für Uettingen erzielten Lukas Weimer und Kai Schlessmann.

Weiterlesen
Keine Tore im Topspiel Zellingen vs. Partenstein

Keine Tore im Topspiel Zellingen vs. Partenstein

Die gut 80 Zuschauer auf dem Sportgelände des FSV Zellingen sehen eine Nullnummer im Spitzenspiel der Kreisklasse Würzburg.

Weiterlesen
1. FC Lichtenfels dreht die Partie in Karlburg

1. FC Lichtenfels dreht die Partie in Karlburg

Der 1. FC Lichtenfels dreht einen 1:0 Rückstand und gewinnt auf dem Hartplatz in Karlburg am Ende mit 1:4. 

Weiterlesen
Rothosen erkämpfen sich einen Punkt im Franken-Duell

Rothosen erkämpfen sich einen Punkt im Franken-Duell

Auch im Dritten Heimspiel nach der Winterpause konnte das Team von Coach Bernd Hollerbach keinen Dreier einfahren. In einem ausgeglichenen Spiel gingen die Rothosen zunächst durch ein Tor von Tobias Schröck (47.) in Führung. Nur fünf Minuten später folgte der Ausgleich durch ein Eigentor von Junior Díaz.

Weiterlesen
Mellrichstadt gewinnt trotz glanzloser Leistung in Karlstadt

Mellrichstadt gewinnt trotz glanzloser Leistung in Karlstadt

In der Handball Bezirksliga Nord unterliegt der TSV Karlstadt mit 15:20 dem TSV Mellrichstadt der trotz einer glanzlosen Leistung einen Sieg bei den Kreisstättern einfahren konnte.

Weiterlesen
Würzburg lässt 3 Punkte liegen

Würzburg lässt 3 Punkte liegen

Der FC Würzburger Kickers lässt 3 Punkte liegen. Das Team von Bernd Hollerbach unterliegt im Heimspiel dem Tabellennachbarn des 1. FC Heidenheim. In einer Zweikampfbetonten Partie setzten sich die Gäste von Brenz am Ende mit 0:2 Toren durch. Das Team von Trainer Frank Schmidt ging nach einem Kopfball-Tor von Timo Beermann in der 80. Minute in Führung. Nur wenige Minuten später traf Tim Kleindienst zum Endstand. Die Würzburger Kickers sind am 18.02.2017 zu Gast beim VfL Bochum und müssen dort auf Junior Díaz und Sebastian Neumann (Gelb-Sperre) verzichten.

Spieldaten:
Tore: 0:1 Timo Beermann (80.), 0:2 Tim Kleindienst (83.)
Gelbe Karten: Nejmeddin Daghfous (17.), Junior Díaz (25.), Sebastian Neumann (90.) – Timo Beermann (39.), Ronny Philp (77.)
Schiedsrichter: Benedikt Kempkes (Thür)
Zuschauer / flyeralarm Arena: 8.569

Weiterlesen
Karlstadt unterliegt im Derby gegen Lohr

Karlstadt unterliegt im Derby gegen Lohr

Die dritte Reserve des TSV Lohr gewinnt beim TSV Karlstadt mit 28:22 (12:12). Eine ausgeglichene Halbzeit sahen die etwa 100 gekommenen Zuschauer in der Erwin-Ammann-Halle. Am Ende setzte sich der Gegner aus Lohr allerdings durch.

Weiterlesen
Eintracht Braunschweig rettet in Würzburg einen Punkt

Eintracht Braunschweig rettet in Würzburg einen Punkt

10.152 Zuschauer kamen zum Rückrundenauftakt der Würzburger Kickers in die flyeralarm Arena. Die Würzburger gingen in der 33. Minuten durch ein Tor von Valdet Rama in Führung mussten aber in der 91 Minuten den späten Ausgleich durch Braunschweigs Christoffer Nyman hinnehmen. Die Rothosen müssen am Freitagabend zum 1. FC Kaiserslautern auf den Betzenberg.

Weiterlesen
Patrick Karl gewinnt den 27. Staustufenlauf in Karlstadt

Patrick Karl gewinnt den 27. Staustufenlauf in Karlstadt

Patrick Karl vom TV Ochsenfurt setzt sich vor seinem Trainingskameraden Mario Wernsdörfer (LG Bamberg) auf der Hauptdistanz durch und gewinnt den 27. Staustufenlauf in Karlstadt. Karl benötigte für die 15km 46:56 Minuten. Mario Wernsdörfer überquerte die Ziellinie am Marktplatz in Karlstadt nur 16 Sekunden später. 

Weiterlesen
TG Höchberg gewinnt das Kreisendturnier in Karlstadt

TG Höchberg gewinnt das Kreisendturnier in Karlstadt

Die TG Höchberg gewinnt das Kreisendturnier in der Erwin-Ammann-Halle Karlstadt. Im Finale setzte sich die Mannschaft von Thomas Kaiser mit 1:0 gegen den TSV Rottendorf durch. Neben den beiden Finalisten qualifizierte sich auf der TSV Retzbach für die nächste Runde. Das Team von Matthias Frank setzte sich gegen den FV Karlstadt mit 9:8 nE durch.

Weiterlesen
Würzburger Kickers starten mit einem 6:0 Sieg ins Trainingslager

Würzburger Kickers starten mit einem 6:0 Sieg ins Trainingslager

Einen Tag vor dem Start in das Trainingslager schlägt der FC Würzburger Kickers den FSV Frankfurt mit 6:0. Bei frostigen Bedingungen setzte sich das Team von Bernd Hollerbach mit 6:0 gegen die Hessen durch. Die Würzburger Kickers starten morgen in ihr elftägiges Wintertrainingslager im spanischen Marbella (8. bis 19. Januar 2017). Der FSV Frankfurt startet am 12.01.2017 ins Trainingslager nach Chiclana de la Frontera (Andalusien). Dort steht am 14.01.2017 ein Testspiel gegen den Drittliga-konkurrenten 1. FC Magdeburg an.

Weiterlesen
Bärenstarker Auftritt der Würzburger Kickers gegen den VfB Stuttgart - 3:0

Bärenstarker Auftritt der Würzburger Kickers gegen den VfB Stuttgart - 3:0

Die Würzburger Kickers gewinnen mit 3:0 gegen den VfB Stuttgart und überwintern damit auf Platz 6 in der 2. Bundesliga. Das Spiel sahen heute 12.475 Zuschauer - ausverkauft! Am 19. Spieltag sind die Rothosen dann zu Gast beim 1. FC Kaiserslautern. Das nächste Heimspiel findet am 11.02.2017 um 13:00 Uhr gegen den 1. FC Heidenheim 1846 statt.

Weiterlesen
Mitternachtsturnier bei der SG Burgsinn

Mitternachtsturnier bei der SG Burgsinn

Seit 17:30 Uhr findet in Burgsinn das Mitternachtsturnier 2016 statt. Eine Bildauswahl von 3 Partien ist bereits in der Bilddatenbank online verfügbar.

Weiterlesen
U15-Junioren Vorturnier für die Hallenkreismeisterschaften

U15-Junioren Vorturnier für die Hallenkreismeisterschaften

Am 17.12.2016 wurde das Vorturnier zu den Hallenkreismeisterschaften in der Alterklasse der U15-Junioren in der Karlstadter Erwin-Ammann-Halle ausgetragen. Das Bild zeigt eine Szene der Begegnung FC Würzburger Kickers - (SG) FC Karsbach.

Weiterlesen