GALLERIES
        ZURÜCK
        MENÜ

        Wie bei jeder Hochzeit ging es für mich sehr früh aus den Federn. Warum? Ganz einfach. Ich liebe es bei Sonnenaufgang noch einmal Kraft zu tanken und mich inspirieren zu lassen. Am liebsten mache ich das bei einer kleinen Laufrunde am Morgen. Danach habe ich die frisch geladenen Akkus und geleerten Speicherkarten gepackt und meinen Koffer samt Equipment verladen. Es konnte losgehen!

        Emotionale Hochzeitsfotos in Karlstadt, Main-Spessart

        Die beiden haben sich in der evangelischen Kirche in Karlstadt das Ja-Wort gegeben. Doch bevor die Trauung auf dem Tagesprogramm stand, ging es für mich erst einmal nach Adelsberg. Direkt zum Getting Ready von Lisa. Dort traf ich dann auch das erste Mal auf Hündin Cabana. Wirklich entzückend! Die ersten Fotos waren schnell im Kasten. Für mich ging es dann wieder zurück in Richtung Karlstadt. Dort waren wir nämlich für das Brautpaarshooting verabredet. Stefan war bereits vor Ort und wartete auf mich. Wir waren rund um das Edelweiß in Karlstadt unterwegs. Also musste auch bei mir anderes Schuhwerk her.

        Bei Lisa dauerte es noch ein paar Minuten. Die Zeit haben wir dann genutzt um Fotos von Stefan zu machen. Fotos vom Bräutigam dürfen nämlich nicht fehlen im Hochzeitsalbum. Das Wetter war eigentlich sehr gut, bis auf den sporadisch fast schon orkanartigen Wind aus Westen. Weggepustet hat er uns aber nicht. Die Kulisse und der Blick auf das Maintal war zauberhaft!

        Einen langen grünen Feldweg haben wir für den First-Look genutzt. Es wurde sehr Emotional als Stefan seine Lisa das erste Mal sah! Mit dabei war übrigens auch Cabana! Nach gut 30 Minuten hatten wir den ersten Teil der Bilder im Kasten. Danach haben wir die Trauzeugen mit in das Fotoshooting eingebunden, denn diese mussten dann bereits weiter zur Kirche um sich um alles weitere zu kümmern. Wir hatten zu diesem Zeitpunkt aber noch gute 45 Minuten Zeit fürs shooten. Nachdem die letzten Bilder im Kasten waren, ging es dann für alle zur Kirche in Karlstadt. Dort wurden natürlich wieder die polierten Schuhe geschnürrt!

        Pünktlich um 13 Uhr läuteten die Glocken! Lisa und Stefan zogen ein.

        NEXT GALLERY

        Julia + Fabian: Traumhochzeit auf der Steinburg in Würzburg

        0 COMMENTS

        KOMMENTAR HINTERLASSEN

        Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert mit einem *